Home

DGI

Das DGI befasst sich insbesondere mit Material- und Bauteilprüfungen für den Baustoff Glas. Aber auch andere innovative und artverwandte Materialien im Bauwesen werden geprüft, wie z. B. Kunststoffe und Metalle.

Die Schwerpunkte sind die Versuchsplanung und -durchführungen im Rahmen von Zulassugnsverfahren beim DIBt (allgemeine bauaufsichtliche Zulassungen, abZ), der Austellung von allgemeinen bauaufsichtlichen Prüfzeugnissen (abP) und im Zuge der Beantragung von Zustimmungen im Einzelfall (ZiE).

anerkannte Prüfanstalt des Landes Hessen


Wir prüfen Verglasungen und Glasbauteile auf ihre baurechtliche Genehmigungsfähigkeit und bautechnische Ausführbarkeit.


Dadurch sparen Sie als Antragsteller Zeit und Kosten beim Genehmigungsverfahren.

Das DGI plant alle notwendigen Tests im Rahmen des jeweiligen Genehmigungsverfahrens (ZiE, abP, abZ). Die Tests werden anschließend in unserer Versuchshalle durchgeführt.


Der Antragsteller erhält alle Leistungen aus einer Hand.

Wir prüfen anhand unserer umfangreichen Datenbank, ob wirklich Versuche notwendig sind, oder ob vorhandene Versuche mit einer Begutachtung übertragen werden können


Auch dadurch können Sie als Antragsteller Zeit und Kosten beim Genehmigungsverfahren sparen.